Projekte

Seit 1992 hat sich 2EI um den Bau und die Renovation von mehr als 100 Wasserkraftanlagenin Frankreich und im Ausland gekümmert.
2EI hat das Know-How und die Kompetenz alle Wasserkraftprojektezu behandeln. Unser Unternehmen arbeitet mit Partnern, die das Bauingenieurwesen erledigen.
Wir bieten schlüsselfertige Lösungen von der Konzeption bis zum Produktionsstart.

Hier finden Sie einige unserer Wasserkraftprojekte :

Wasserkraftanlage von Las Rives - G5

Name der Wasserkraftanlage Las Rives G5
Auftragsgegenstand Erschaffung einer Wasserkraftanlage mit Abfluss
Leistung 110 kW
Kunde Ondulia
Beginn des Projekts September 2017

Ingenieurbüro : Green Power Design
Entwicklung, Herstellung und Installation : 2EI

Elektrik :

  • Beschaffung der Schränke und des Outdoor Schrankes 2EI
  • Verkabelung und Montage der Schränke
  • Implementierung des Überwachungssystem : HYDROWEB

Fischfreundlicher Kraftwerkbetrieb und Rechenreiniger :

  • Fischfreundlicher Kraftwerkbetrieb mit Luftspalt von 20mm
  • Stabrechen mit Zahnstangen

Konzeption, Bau und Installation des Kesselbaus :

  • Saugrohr
  • Vantellerie

Wasserkraftanlage :

  • Montage der Wasserkraftanlage und Bau vor Ort

Elektrische Baugruppe :

  • Lieferung und Montage der DIVE 110kW Gruppe
  • Inbetriebnahme in Partnerschaft mit DIVE Turbinen
Plan Las Rives Turbine Las Rives

Wasserkraftanlage von Mourlasse

Name der Wasserkraftanlage Moulin de Mourlasse
Auftragsgegenstand Erschaffung einer Wasserkraftanlage
Leistung 900 kW
Kunde SAS Moulin de Mourlasse
Beginn des Projekts November 2015

Ingenieurbüro : Green Power Design
2EI hat für dieses Projekt Durchführbarkeitsstudien und Kostenprognosen realisiert um die Leistungsträger auszuwählen.

Elektrik :

  • Beschaffung des Schalt- und Steuerungsschrankes
  • Beschaffung der Umrichter
  • Verkabelung und Montage der Schränke in ein modulares Lokal in unserer werkstatt getestet
  • Implementierung des Überwachungssystem : HYDROWEB

Fischfreundlicher Kraftwerkbetrieb und Rechenreiniger :

  • Fischfreundlicher Kraftwerkbetrieb mit Luftspalt von 20mm
  • Stabrechen mit Zahnstangen

Konzeption, Bau und Installation des Kesselbaus :

  • Saugrohr
  • Vantellerie

Wasserkraftanlage :

  • Montage und Installierung vor Ort
  • Installierung des Outdoor Schrankes für die Wasserkraftanlage und derSteuerung der Wasseraufnahme

Stromerzeugungsgruppe :

  • Lieferung und Montage der DIVE 400kW Gruppe
  • Inbetriebnahme in Partnerschaft mit DIVE Turbinen
Chambre Mourlasse Clapets Mourlasse

Wasserkraftanlage von Mancioux

Name der Wasserkraftanlage Mancioux
Auftragsgegenstand Renovierung von 2 Stromerzeugungsgruppen und der elektrischen Installation der Wasserkraftanlage
Leistung 2400 kW
Kunde Hydrostadium
Beginn des Projekts Oktober 2014

2 DIVE Gruppen (600 kW) mit Synchrongeneratoren mit Permanentmagnet vernetzt mit Leistungswandler von Leroy Somer Typ PowerDrive MD2. Inbetriebnahme von einer bestehenden dritten Gruppe (1200kW)

Elektrik :

  • Beschaffung und Installierung von Hochspannungsanlagen
  • Beschaffung von Transformatoren mit Energie Evakuierung
  • Beschaffung des Schalt- und Steuerungsschrankes

Konzeption, Bau und Installation des Kesselbaus :

  • Beschaffung und Installation des Saugrohrs
Centrale Mancioux Armoires Mancioux

Wasserkraftanlage von Lafarge

Name der Wasserkraftanlage Lafarge
Auftragsgegenstand Renovierung der hydromechanischenTeilen der Wasserkraftanlage
Leistung 400 kW
Kunde CEM
Beginn des Projekts September 2014

Herstellung einer Pelton Gruppe mit 2EI vertikaler Achse (400kW) mit Wechselstromgenerator.

Elektrik :

  • Beschaffung des Schalt- und Steuerungsschrankes
  • Implementierung des Überwachungssystem : HYDROWEB

Konzeption, Bau und Installation der Pelton Turbine :

  • Hydraulisches Profil Mhylab
  • Mechanische Konzeption CERO und 2EI
  • Konstruktionsplan 2EI

Fertigung :

  • Partner Auswahl für das Laufrad 2EI
  • Werkstatt 2EI
  • Geschweißter Verteiler 2EI

Beschaffung und Installation des Wechselstromgenerators :

  • Studie 2EI
  • Beschaffung MARELLI
  • Installierung 2EI
centrale Lafarge intérieur centrale Lafarge extérieur